Das Gericht Gottes (01)

Die Botschaft des Ersten Engels kündigt den Beginn des Gerichtes an.

"Und ich sah einen andern Engel fliegen mitten durch den Himmel, der hatte ein ewiges Evangelium zu verkündigen denen, die auf Erden wohnen, allen Nationen und Stämmen und Sprachen und Völkern. Und er sprach mit großer Stimme: Fürchtet Gott und gebt ihm die Ehre; denn die Stunde seines Gerichts ist gekommen! ." Offenb. 14,6.7

Diese Phase des Gerichtes muss vor der Wiederkunft Christi stattfinden, da der zeitlich nachfolgende zweite und dritte Engel zur Umkehr auffordert und damit beweist, dass diese Botschaft noch vor dem Ende der Gnadenzeit "an alle Nationen" gegeben wird.